Kanada: Land und Leute



Kanada
Kanada ist ein faszinierendes Land, das zweitgrösste der Erde und erstreckt sich von den Eisfeldern des Nordpolarmeeres bis zu den warmen Wäldern der grossen Seen. Es ist reich an natürlicher Schönheit und bietet eine überraschende Vielfalt an Landschaftsbildern: weite Ebenen, die bis zum Horizont reichen; Seen, gross genug, um als Süsswassermeere zu gelten.
Die Entfernung, die man zu seiner Durchquerung von Ost nach West zurücklegen muss, ist weit größer als die von einem mitteleuropäischen Flughafen in eine der zentralkanadischen Metropolen.
Kanada ist als Einwanderungsland in weiten Teilen von den Menschen geprägt, die hier eine neue Heimat gefunden haben. Grossstädte,die sich mit ihren imposanten Bauten mit jeder anderen Metropole messen können, entstanden mitten in der Wildnis. Noch eindrucksvoller jedoch sind die Gebiete unberührter und natürlicher Schönheit, die sich über weite Teile Kanadas erstrecken.
Aber erst, wenn man die weiter abgelegenen Gebiete erlebt hat, wird einem das schicksalhafte Zusammenspiel von Mensch und Natur bewusst, welches so untrennbar mit dem Entstehen dieser Nation verbunden ist.
Kanada mit seiner ca. 500 jährigen Neuzeit-Geschichte ist aus europäischer Sicht ein noch sehr junges Land. Was der eine oder andere nicht weiss, ist, dass die eigentlichen Entdecker Kanadas Jägervölker, Vorfahren der heutigen Indianer und Inuit waren, die über die Behringstrasse schon ca. 10.000 bis 30.000 Jahre v. Chr. das heutige Kanada entdeckten und besiedelten. Die Wikinger haben Kanada in der Zeit von 800 bis 1000 Jahre n Chr. besucht und brachten unter anderen die Vorfahren der Maine-Coon Katzen mit.
Indian Summer
Canada Day
Die Bewohner Kanadas sind offen und sehr natürliche und zuvorkommende Gastgeber. Als Besucher freundlich empfangen, bekommt jeder schnell den Eindruck, Land und Leute schon bedeutend länger zu kennen, als es tatsächlich der Fall ist.
Die zu rund 24% Französisch (besonders in Quebec), sonst Englisch sprechende Bevölkerung besteht aus eingewanderten Europäer verschiedener Herkunft, daneben zu 1,5% aus Indianern und Inuit (Eskimo) sowie einigen Chinesen, Japanern und Afrikaner. Annähernd die Hälfte ist britisch-irischer oder französischer Abstammung.
Kanada - Land und Leute - kanadische Häuser: das BEAVER® Holzhaus
Beaver Homes Germany GmbH - Bredower Allee 1 - 14656 Brieselang
Telefon: +49(0) 33232 - 220 49- Fax: +49(0)33232 - 23 94 96